Navigation und Service

Video: Was ist eigentlich Radioaktivität?

Man sieht sie nicht, und man spürt sie nicht: Strahlung. Dennoch ist der Mensch immer einer Strahlenbelastung ausgesetzt.

Abschirmen ist sinnvoll. Natürliche radioaktive Stoffe in Böden und Gesteinen geben Strahlung ab. Und sie kommt nicht nur aus der Erde, sondern auch vom Himmel. Je höher, desto stärker ist die kosmische Strahlung. Bei Langstreckenflügen in mehreren Kilometern Höhe ist sie bereits relevant.

Doch was ist überhaupt Radioaktivität und Strahlung? Dieser Film klärt auf.

© Bundesamt für Strahlenschutz