Navigation und Service

Optische Strahlung

UV-Strahlung - Sonne - Solarien - Infrarot-Strahlung - Laser

Optische Strahlung

Anwendungen von Laserstrahlung

Aus den besonderen Eigenschaften der Laserstrahlung ergeben sich die verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten im Alltag, in der Technik und in der Medizin. Laser begegnen uns in alltäglichen Gegenständen wie CD- oder DVD-Playern. Bei Vorträgen werden Laserpointer als optischer Zeigestab genutzt. In der Technik werden unter anderem Hologramme mit Hilfe von Laserstrahlung hergestellt. Ärzte nutzen Laserstrahlung zum Beispiel, um Gewebe abzutragen. Zunehmend werden zu medizinischen und kosmetischen Zwecken neben Lasern auch nicht-kohärente hochenergetische Lichtquellen eingesetzt, die eine vergleichbare Wirkung haben.

Anwendungen in Alltag und Technik

Aus den besonderen Eigenschaften der Laserstrahlung ergeben sich die verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten: In der Fertigungstechnik macht man sich beim Bearbeiten verschiedener Materialien vor allem die hohe Leistungsdichte und die sehr starke Bündelung des Laserstrahls zunutze. Damit wird ein punktgenaues Bearbeiten der Werkstücke z.B. beim Schweißen, Schneiden und Bohren möglich. Eingesetzt werden dafür Laser mit Leistungen bis in den Kilowattbereich.

Anwendungen in der Medizin

Die Anwendungen von Lasern zu medizinischen und vermehrt auch zu kosmetischen Zwecken beruhen vor allem auf der starken Bündelung und der hohen Leistungsdichte des Laserstrahls. Außerdem macht man sich in der Medizin die Möglichkeit zunutze, den Strahl über flexible Lichtleiter weiterzuleiten. Dadurch werden endoskopische Eingriffe mit Hilfe von Lasern möglich. Welcher Lasertyp zum Einsatz kommt, richtet sich unter anderem nach der benötigten Leistungsdichte, der gewünschten Eindringtiefe im Gewebe oder danach, welche Wellenlänge von dem zu behandelnden Gewebetyp am besten absorbiert wird. Zunehmend werden neben Lasern auch andere hochenergetische Lichtquellen, wie IPL-Systeme (IPL = Intense Pulsed Light) eingesetzt.

© Bundesamt für Strahlenschutz