Navigation und Service

Interaktive Animation

Im Bereich der Endlagerung radioaktiver Abfälle steht das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) vor großen Herausforderungen. Interaktive Animationen sollen helfen, die komplexen Zusammenhänge besser zu verstehen.

Schachtanlagen Asse, Morsleben, Konrad, Gorleben

Multimedia-Übersicht der Schachtanlagen

In Deutschland ist der Staat für die Endlagerung verantwortlich. Als geeignete Lösung für die Endlagerung aller Arten radioaktiver Abfälle wird in Deutschland die Einlagerung in tiefe Bergwerke und deren nachfolgender dauerhafter Verschluss angesehen.

Ausstellungscontainer

Mobile Endlager-Ausstellung

Ende 2022 soll das letzte Atomkraftwerk in Deutschland abgeschaltet werden. Doch wohin mit den strahlenden Hinterlassenschaften des Atomzeitalters? Die mobile Endlagerausstellung des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) zeigte auch 2016 in verschiedenen deutschen Städten, welche Herausforderungen auf dem Weg zu einem Endlager für radioaktive Abfälle zu bewältigen sind.

© Bundesamt für Strahlenschutz