Navigation und Service

Wir über uns

Das BfS arbeitet für die Sicherheit und den Schutz des Menschen und der Umwelt vor Schäden durch ionisierende und nichtionisierende Strahlung. Im Bereich der ionisierenden Strahlung geht es zum Beispiel um die Röntgendiagnostik in der Medizin, die Sicherheit beim Umgang mit radioaktiven Stoffen in der Kerntechnik und den Schutz vor erhöhter natürlicher Radioaktivität. Zu den Arbeitsfeldern im Bereich nichtionisierender Strahlung gehören unter anderem der Schutz vor ultravioletter Strahlung und den Auswirkungen des Mobilfunks.

Dabei hat neben der Abwehr von unmittelbaren Gefahren die Vorsorge zum Schutz der Bevölkerung, der Beschäftigten in der Arbeitswelt sowie der Patientinnen und Patienten in der Medizin eine entscheidende Bedeutung.

Das Gebäudes des Hauptsitzes in Salzgitter

Aufgaben

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) ist eine organisatorisch selbstständige wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB). Das BfS gliedert sich in vier Fachbereiche und in die für Verwaltung zuständige Zentralabteilung.

BfS-Mitarbeiter am Computer

Arbeiten im BfS

Im BfS arbeiten über 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt acht Standorten. Die wissenschaftlich-technisch anspruchsvollen Aufgaben im BfS erfordern dabei ein Zusammenspiel verschiedenster Fachrichtungen - sowohl auf kommunikativer als auch auf fachlicher Ebene. Der sich ständig weiterentwickelnde Stand von Wissenschaft und Technik ist dabei Gegenstand, Maßstab und Ansporn für die Arbeit.

Die Arbeit des BfS auf internationaler Ebene

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) arbeitet im Strahlenschutz auf nationaler und internationaler Ebene mit den fachlich einschlägigen Organisationen und Gremien zusammen.

Adressen und Anfahrtsbeschreibungen des BfS

Standorte

Diese Seite gibt einen Überblick über die Dienststellen des Bundesamtes für Strahlenschutz, die an verschiedenen Standorten im Bundesgebiet angesiedelt sind.

Der Hauptdienstsitz des BfS befindet sich in Salzgitter, weitere Fachbereiche haben ihre Büros in Berlin, Neuherberg bei München, Bonn und Freiburg. Die genaue Lage der Dienstorte mit Anfahrtsplänen und Anfahrtsbeschreibungen finden Sie hier.

Kontakt zum BfS

Kontakt

Kontaktdaten des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) im Überblick

© Bundesamt für Strahlenschutz