Navigation und Service

Elektromagnetische Felder

Der deutsche Bundestag befasst sich unter anderem mit Themen, die die Aufgabenfelder des Bundesamtes für Strahlenschutz berühren. In der folgenden Aufstellung finden Sie Links zum Dokumentations- und Informationssystem DIP des Deutschen Bundestages.

Die Aufstellung enthält Antworten auf parlamentarische Anfragen, die die Bundesregierung auf der Grundlage von Beiträgen des BfS beantwortet hat bzw. deren Themen im Aufgabenbereich des BfS angesiedelt sind.

Parlamentarische Anfragen: Elektromagnetische Felder
DatumThema der AnfrageDokument
2017-
20.07.2017Umweltradioaktivität und Strahlenbelastung im Jahr 201518/13180
2016-
15.12.2016Siebter Bericht der Bundesregierung über die Forschungsergebnisse in Bezug auf die Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und in Bezug auf gesundheitliche Auswirkungen 18/10600
08.09.2016Umweltradioaktivität und Strahlenbelastung im Jahr 201418/9600
2015-
13.07.2015Umweltradioaktivität und Strahlenbelastung im Jahr 201318/5565
12.01.2015Sechster Bericht der Bundesregierung über die Forschungsergebnisse in Bezug auf die Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und in Bezug auf gesundheitliche Auswirkungen18/3752
2014-
29.07.2014Mobilfunkindustrie und objektiver Strahlenschutz18/2222
15.05.2014Umfang, Kapazitäten und Zustand des deutschen Stromnetzes18/1425
03.03.2014Umweltradioaktivität und Strahlenbelastung im Jahr 201218/708
2013-
26.08.2013Mobilfunktechnik und Gesundheitsschutz17/14646
12.07.2013Umweltradioaktivität und Strahlenbelastung im Jahr 201117/14395
08.05.2013Verordnung zur Änderung der Vorschriften über elektromagnetische Felder und das telekommunikationsrechtliche Nachweisverfahren17/13421
03.01.2013Fünfter Bericht der Bundesregierung über die Forschungsergebnisse in Bezug auf die Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und in Bezug auf gesundheitliche Auswirkungen17/12027
2012-
10.08.2012Nutzung der Bahnstromtrassen für das Stromnetz 17/10453
30.04.2012Umweltradioaktivität und Strahlenbelastung im Jahr 201017/9522
2011-
29.07.2011Bewertung von hoch- und niederfrequenten elektromagnetischen Feldern durch die Bundesregierung17/6709
13.05.2011Stromnetzausbau in Deutschland17/5816
12.01.2011Vierter Bericht der Bundesregierung über die Forschungsergebnisse in Bezug auf die Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und in Bezug auf gesundheitliche Auswirkungen17/4408
2010-
11.05.2010Auswirkungen auf Umwelt, Gesundheit und Funktechnik durch die Nutzung neuer Mobilfunkfrequenzen und die geplante Einführung des neuen Mobilfunkstandards Long Term Evolution (LTE)17/1709
07.05.2010 Gesundheitliche Auswirkungen einer dauerhaften Bestrahlung durch Mobilfunkanlagen (S. 36)17/1695
15.01.2010Ausschluss einer gesundheitlichen Schädigung durch Körperscanner für Personen mit Herzschrittmacher oder metallischen Gegenständen im Körper (S. 35)17/440
2009-
02.10.2009Warnung vor gesundheitlichen Schäden infolge der speziellen Strahlung von Energiesparlampen und deren Quecksilbergehalt (S. 47)16/14113
18.09.2009 Belegung des gesundheitsrelevanten Grenzwertes für hochfrequente elektromagnetische Strahlung mit Studien sowie Finanzierung dieser Studien (S. 64)16/14064
14.08.2009 Umsetzung der Empfehlungen des Bundesamtes für Strahlenschutz zur Minimierung der persönlichen Strahlenbelastung und Aussagekraft der Ergebnisse des Deutschen Mobilfunkforschungsprogramms (DMF) (S. 40)16/13892
31.07.2009Ergebnisse und Schlussfolgerungen der österreichischen Studie "Untersuchungen athermischer Wirkungen elektromagnetischer Felder im Mobilfunkbereich (ATHEM)" (S. 41)16/13855
2008-
18.12.2008Dritter Bericht der Bundesregierung über die Forschungsergebnisse in Bezug auf die Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und in Bezug auf gesundheitliche Auswirkungen16/11557
05.08.2008Auswirkungen drahtloser Kommunikationstechnologien auf Tiere und Pflanzen16/10086
16.07.2008Wissenschaftlicher Erkenntnisstand über Gesundheitsschäden durch drahtlose Kommunikationstechnologien16/10085
16.07.2008Unabhängigkeit der Mobilfunkforschung16/10078
17.06.2008Expositionen im Bereich der niederfrequenten Strahlung16/10701
27.05.2008Konsequenzen der Bundesregierung aus dem Überschreiten der Grenzwerte der Strahlenbelastung durch gleichzeitigen Einsatz mehrerer kabelloser Kommunikationsmedien (S. 57)16/9516
2006-
06.06.2006Zweiter Bericht der Bundesregierung über die Forschungsergebnisse in Bezug auf die Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und in Bezug auf gesundheitliche Auswirkungen16/1791
2004-
27.12.2004Bericht der Bundesregierung über die Forschungsergebnisse in Bezug auf Emissionsminderungsmöglichkeiten der gesamten Mobilfunktechnologie und in Bezug auf gesundheitliche Auswirkungen15/4604
Stand: 09.08.2017

© Bundesamt für Strahlenschutz