Navigation und Service

Veranstaltungen und Termine

An dieser Stelle informieren wir Sie über Veranstaltungen und Termine, an denen Sie teilnehmen können.

Wismut - biologische Forschungsprojekte im Überblick

Die Beschäftigten des ehemaligen Uranerzbergbaus der Wismut stellen eines der größten Kollektive beruflich radonbelasteter Bergarbeiter dar. Die Verknüpfung der erfassten Gesundheitsdaten und der dokumentierten Strahlenexposition mit den gesammelten biologischen Proben ehemaliger Beschäftigter der Wismut sind grundlegend für den Aufbau einer Bioprobenbank. Am 24. Januar stellt Herr Dr. Alexander Brik vom Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA) in seinem Vortrag am BfS-Standort München den Aufbau und die Anwendung der Bioprobenbank von Personen mit einer beruflichen Strahlenexposition vor.

Termin-Archiv

An dieser Stelle finden Sie Impressionen vergangener Veranstaltungen.

Arbeitswelten – Ideen für eine bessere Zukunft: BfS bei den 18. Münchner Wissenschaftstagen

Vom 10.-13. November 2018 drehte sich bei den 18. Münchner Wissenschaftstagen alles um die Arbeit: "Arbeitswelten – Ideen für eine bessere Zukunft". Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) präsentierte sich bei den "Marktständen der Wissenschaft" mit Informationen zum Schutz vor schädigender Strahlung im Beruf.

Ionisierende Strahlung BfS beim Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit in Berlin

"NUR MIT EUCH" – so lautete das Motto zum Tag der Deutschen Einheit, der 2018 in die Hauptstadt führte. Vom 1. bis 3. Oktober wurde das "Größte Fest des Jahres" begangen, an dem sich auch das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) beteiligte.

Ionisierende Strahlung "Wissen ist Nacht!" - BfS bei der Europäischen Nacht der Wissenschaft in Kiel

Am Freitag, den 28. September 2018, machte das Infomobil des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) anlässlich der "Europäischen Nacht der Wissenschaft" von 10:00 bis 20:00 Uhr vor dem CITTI-Park Kiel Station. In der langen Nacht der ForscherInnen (European Researchers' Night - ERN) präsentierten europaweit in über 340 Städten Forscherinnen und Forscher ihre Fachgebiete und zeigten Experimente.

Elektromagnetische Felder Strahlenschutz beim Mobilfunk: BfS informierte auf der IFA

Unter dem Motto "Consumer Electronics Unlimited" fand die Internationale Funkausstellung, kurz IFA, vom 31. August bis 5. September 2018 in den Messehallen unter dem Berliner Funkturm statt. Die Messe gilt mit ihrem breiten Produktangebot und einer Vielzahl an Innovationen als Weltleitmesse im Bereich der Haushaltselektronik und Unterhaltungstechnik. Auch das BfS war 2018 wieder dabei.

© Bundesamt für Strahlenschutz